Krankenzusatzversicherung Zahn / Dental

Die Grundversorgung im Gesundheitsbereich ist im Rahmen der gesetzlichen Krankenversicherung durch den Gesetzgeber geregelt, wobei in der Praxis immer mehr Leistungen gekürzt bzw. die Eigenleistungen erhöht werden. Um diese Lücken zu schließen, empfiehlt sich der Abschluss einer privaten Krankenzusatzversicherung.

Insbesondere die Kosten, die gesetzlich Krankenversicherte für Zahnbehandlung, Zahnersatz und Kieferorthopädie selber übernehmen müssen, steigen ständig. Vorbeugende Maßnahmen, wie beispielsweise die professionelle Zahnreinigung werden nicht mehr übernommen. Um im Ernstfall Ihre Kunden vor finanziellen Problemen zu schützen, empfiehlt sich hier der Abschluss einer privaten Zahnzusatzversicherung.